Sprachkurse

Unsere Sprachkurse im Überblick

Damit es Ihnen leichter fällt, sich aus unserem Ange­bot an Sprachkursen genau den richti­gen auszuwählen, möcht­en wir Ihnen mit ein­er Ori­en­tierung­shil­fe bei dieser Entschei­dung helfen.

Welche Fremd­sprache wollen Sie in einem Sprachkurs ler­nen?
Zuerst ste­ht natür­lich die Auswahl der Sprache. Sie kön­nen aus unserem Ange­bot an Sprachkursen in Englisch, Franzö­sisch, Spanisch oder Ital­ienisch wählen. Sie müssen sich nicht auf eine Sprache beschränken son­dern kön­nen mehrere Kurse für ver­schiedene Sprachen belegen.

Auf welch­er Stufe sollte der Sprachkurs sein?
Das zweite Kri­teri­um ist die passende Stufe des Sprachkurs­es, d.h. Ihre Vorken­nt­nisse in der Fremd­sprache. In allen Sprachen bieten wir Anfänger und Auf­frischung (Grund­stufe, Mit­tel­stufe und Ober­stufe, von A2 bis C2) an. Mit einem Ein­stu­fung­stest kön­nen Sie Ihre Vorken­nt­nisse durch uns objek­tiv ein­schätzen lassen. Soll­ten in der gewün­scht­en Fremd­sprache keine Vorken­nt­nisse vorhan­den sein, wür­den Sie direkt mit einem Anfängerkurs beginnen.

Aus fol­gen­der Tabelle kön­nen Sie die von uns ange­bote­nen Kom­bi­na­tio­nen von Sprache und Stufe ent­nehmen. Die Links führen zu ein­er Auflis­tung aller Sprachkurse in der jew­eili­gen Stufe, bzw. Sprache.



Welche Inten­sität sollte der Sprachkurs haben?

Die Sprachkurse ein­er Stufe und Sprache unter­schei­den sich weit­er­hin im zeitlichen Umfang (Inten­sität) sowie in der Anzahl der Teil­nehmer (Grup­pen­größe). Unsere Sprach­schule bietet Inten­sivkurse in ver­schiede­nen Vari­anten an. Sie dauern zwis­chen ein­er und vier Wochen bei ins­ge­samt 32 bis 40 Einheiten.

Fir­menkurse

Die Akademie bietet Fir­menkurse an: Diese Sprachkurse für Unternehmen dienen der mit­tel- bis langfristige Schu­lung von Mitar­beit­ern in geschlosse­nen Gruppen.

Part­ner: Hannes Schmidt